Cookie consent

AstroBin saves small pieces of text information (cookies) on your device in order to deliver better content and for statistical purposes. You can disable the usage of cookies by changing the settings of your browser. By browsing AstroBin without changing the browser settings, you grant us permission to store that information on your device.

I agree
Contains: 
Venus, 





    
        

            Viktor Schmidt

Technical card

Imaging telescopes or lenses:Celestron C8-SGT (XLT)Omegon Cronus WA 7

Imaging camera:Canon EOS 70D

Mount:Celestron CG5 GT

Software:RegistaxFitswork

Resolution: 165x144

Date:April 9, 2015

Time: 18:55

Frames: 670

FPS: 25.00000

Focal length: 2032

Seeing: 5

Transparency: 7

Locations: Berlin, Berlin, Berlin, Germany

Data source: Backyard

Description

Ich habe auf die Venus gewartet und wollte doch endlich brauchbares Foto davon machen.

Erstmal habe ich es mit meiner Canon 70D versucht und ein kurzes Video von 25 sec. Länge erstellt. Die einzelnen Bilder davon (25%) habe ich in RegiStax gestackt. Und danach musste ich schon einiges neues ausprobieren um hier ein brauchbares Ergebnis zu bekommen.

Erst habe ich den roten und blauen Kanal etwas verschoben, damit diese übereinander liegen. Denn die Venus liegt ja relativ tief am Horizont und die einzelnen Farben sind schon deutlich verschoben. Das Ergebnis dieser Verschiebung war entscheiden besser als das Rohbild nach dem Stacken. Zum Schluss habe ich mit RGB-Balance, Gamma und Schärfe rumgespielt.

Ich bin mir auch gar nicht sicher welche der Einstellungen besser sind aber hier ein Beispiel wie ich es am Ende am besten fand.

Ist die Venus hier etwas bläulich durch die Atmosphäre der Erde oder ist es einfach nur falsche RGB-Balance? Ich finde die Venus so jedenfalls schon nicht schlecht. Vergleichbar mit dem, was ich bis jetzt hatte...

Comments

Author

viktorianer
Viktor Schmidt
License: None (All rights reserved)
770
Like

Histogram

Venus, 





    
        

            Viktor Schmidt