Hemisphere:  Northern  ·  Constellation: Monoceros (Mon)  ·  Contains:  NGC 2239  ·  NGC 2244  ·  Rosette nebula  ·  The star 12Mon
NGC 2244 Rosetten-Nebel, 



    
        

            Helmut Gatter
NGC 2244 Rosetten-Nebel
Powered byPixInsight
NGC 2244 Rosetten-Nebel, 



    
        

            Helmut Gatter
NGC 2244 Rosetten-Nebel
Powered byPixInsight

Technical card

Imaging telescopes or lenses: Takahashi TOA 130s

Imaging cameras: Quantum Scientific Imaging QSI 583wsg

Mounts: Losmandy G11 Gemini

Guiding telescopes or lenses: Vixen ED80SF

Guiding cameras: Lacerta MGEN2

Focal reducers: Takahashi TOA Reducer

Software: CCD Night 2005  ·  Maxim LE  ·  Photoshop 7


Dates:Feb. 12, 2012

Frames: 13x600" (2h 10')

Integration: 2h 10'

Avg. Moon age: 19.74 days

Avg. Moon phase: 74.49%


Basic astrometry details

Astrometry.net job: 1016528

RA center: 06h32m04s.6

DEC center: +04°5913

Pixel scale: 1.434 arcsec/pixel

Orientation: 92.138 degrees

Field radius: 0.844 degrees


Resolution: 3388x2545

Locations: Sternwarte Sternfreunde Hohenberg e.V., Hohenberg, Bayern, Germany

Description

Bildbearbeitung : Überlagert mit MaxIm LE Nachbearbeitet mit Photoshop.

Aussendtemperatur ungefähr - 18°, Witterung : Sternenklarer Himmel, zuletzt aufgehender Mond .

Kommentar :

Der Rosettennebel ist ein diffuser Emissionsnebel mit einem offenen Sternhaufen im Sternbild Einhorn.

Der Nebel hat eine Größe von 80.0' × 60.0' und eine scheinbare Helligkeit von +6,00 mag. Heute bezeichnen die NGC-Objekte NGC 2237, NGC 2238, NGC 2239 und NGC 2246 verschiedene Teile des Nebels. Historisch bezeichneten die vier Nummern etwas andere Sternanhäufungen und Nebel in diesem Bereich.

Im Zentrum des Nebels befindet sich der offene Sternhaufen NGC 2244, der den Nebel zum Leuchten bringt. Der Sternhaufen hat eine scheinbare Helligkeit von +4,80 mag und einen Durchmesser von 24.0'

Comments

Sky plot

Sky plot

Histogram

NGC 2244 Rosetten-Nebel, 



    
        

            Helmut Gatter