Cookie consent

AstroBin saves small pieces of text information (cookies) on your device in order to deliver better content and for statistical purposes. You can disable the usage of cookies by changing the settings of your browser. By browsing AstroBin without changing the browser settings, you grant us permission to store that information on your device.

I agree
Contains:  IC 342, The star 94Psc
Getting plate-solving status, please wait...
IC 342, 





    
        

            Algorab
IC 342

IC 342

Technical card

Resolution: 7510x5140

Dates:Aug. 14, 2017

Frames: 70x240"

Integration: 4.7 hours

Avg. Moon age: 21.56 days

Avg. Moon phase: 56.29%

Astrometry.net job: 1693271

RA center: 56.629 degrees

DEC center: 68.145 degrees

Pixel scale: 0.563 arcsec/pixel

Orientation: 274.620 degrees

Field radius: 0.712 degrees

Locations: Säule, Siegen, NRW, Germany

Description

Wikipedia: "IC 342 ist eine Balken-Spiralgalaxie vom Hubble-Typ SAB(rs)cd im Sternbild Giraffe am Nordsternhimmel. Sie ist rund 11 Millionen Lichtjahre vom Sonnensystem entfernt und hat einen Durchmesser von etwa 60.000 Lichtjahren.
Die Galaxie befindet sich in der Nähe des galaktischen Äquators, wo Staubschleier es schwierig für die Amateur- und Profi-Astronomen machen, das Objekt zu beobachten. IC 342 ist eine der beiden hellsten Galaxien in der Maffei-Galaxiengruppe, der Galaxiengruppe, die der Lokalen Gruppe am nächsten liegt.[1]

Im Zentrum von IC 342 wurden mit Hilfe des Very Large Array Wolken aus heißem (412 Kelvin) Ammoniakgas nachgewiesen.[2] Weiterhin wurde in der Galaxie Siliziummonoxid entdeckt.[3]

Die Galaxie wurde 1895 durch William Frederick Denning entdeckt."

Comments

Author

Algorab
Algorab
License: None (All rights reserved)
930
Like

Revisions

  • IC 342, 





    
        

            Algorab
    Original
  • IC 342, 





    
        

            Algorab
    B
  • Final
    IC 342, 





    
        

            Algorab
    C

Sky plot

Sky plot

Histogram

IC 342, 





    
        

            Algorab