Cookie consent

AstroBin saves small pieces of text information (cookies) on your device in order to deliver better content and for statistical purposes. You can disable the usage of cookies by changing the settings of your browser. By browsing AstroBin without changing the browser settings, you grant us permission to store that information on your device.

I agree
Contains:  M 29, NGC 6913
Getting plate-solving status, please wait...
M29, 





    
        

            Giovanni
M29

M29

Technical card

Resolution: 1304x906

Dates:June 17, 2019

Frames: 41x120" ISO1600

Integration: 1.4 hours

Darks: ~20

Flats: ~20

Avg. Moon age: 14.90 days

Avg. Moon phase: 99.98%

Bortle Dark-Sky Scale: 4.00

Temperature: 20.00

Astrometry.net job: 2751847

RA center: 305.991 degrees

DEC center: 38.518 degrees

Pixel scale: 1.327 arcsec/pixel

Orientation: 50.927 degrees

Field radius: 0.293 degrees

Locations: Gios Balkonsternwarte, Ettlingen Schluttenbach, Baden, Germany

Data source: Backyard

Description

M29 bei Vollmond
--------------------------

Messier 29 (auch als NGC 6913 bezeichnet) ist ein +6,6 mag heller offener Sternhaufen mit einer Winkelausdehnung von 7' im Sternbild Schwan. Er steht 1,7° südlich vom Stern Sadr (γ Cyg) in einer sehr sternreichen Region der Milchstraße und ist im Feldstecher nur als kleiner Nebelfleck zu sehen, in dem Messier 1764 lediglich 8 Sterne erkannte.

Wegen der den Schwan durchziehenden Sternwolken ist es schwierig, die Haufenmitglieder von den zahlreichen Hintergrundsternen abzugrenzen. Dementsprechend gab der frühere Becvar-Katalog nur 20 Sterne an, andere Autoren jedoch bis 300[4]. Die Entfernungsangaben verschiedener Quellen reichen von 3700 bis 6000 Lj, nach SEDS sind es 4000 Lichtjahre.

Comments

Author

gca
Giovanni
License: None (All rights reserved)
530
Like

Sky plot

Sky plot

Histogram

M29, 





    
        

            Giovanni