Hemisphere:  Northern  ·  Constellation: Auriga (Aur)  ·  Contains:  Flaming Star nebula  ·  IC 405
IC405 der „Flaming Star Nebel“, 



    
        

            Thilo Nedwidek
IC405 der „Flaming Star Nebel“
Powered byPixInsight

IC405 der „Flaming Star Nebel“

IC405 der „Flaming Star Nebel“, 



    
        

            Thilo Nedwidek
IC405 der „Flaming Star Nebel“
Powered byPixInsight

IC405 der „Flaming Star Nebel“

Equipment

Imaging Telescopes Or Lenses
TS UNC 10" Newton f/4
Imaging Cameras
ZWO ASI533MC Pro
Mounts
EQ8
Filters
Baader H-Alpha 3,5nm
Accessories
TS 0,95 Korrektor
Software
APT - Astro Photography Tool
Guiding Telescopes Or Lenses
TS UNC 10" Newton f/4
Guiding Cameras
ZWO ASI 120 MM

Acquisition details

Dates:
Jan. 22, 2020
Frames:
70×480(9h 20′)
Integration:
9h 20′
Avg. Moon age:
27.22 days
Avg. Moon phase:
5.92%

Basic astrometry details

Astrometry.net job: 3223602

RA center: 05h16m32s.9

DEC center: +34°2439

Pixel scale: 1.230 arcsec/pixel

Orientation: 180.361 degrees

Field radius: 0.473 degrees

Resolution: 1959x1958

File size: 1.5 MB

Locations: Privat Sternwarte, Volkach , Bayern , Germany

Data source: Own remote observatory

Remote source: Non-commercial independent facility

Description

IC405 ,der„Flaming Star Nebel“

IC 405 ist ein Nebel im Sternbild Fuhrmann mit einer Winkelausdehnung von 30.0'  ×  20.0' und einer Helligkeit von etwa 10 mag. Ein schönes Ha Gebiet für die ASI533.

Ausgestattet mit einem Baader 3,5nm Ha-Filter konnte ich dann über mehrere Nächte Ha sammeln. (01.01 , 16.01 , 20.01 und 22.01)

Wegen seiner Stellung ging pro Nacht nur max 2-3 Stunden. Immerhin kam ich denn doch noch auf 10Std Gesamtbelichtungszeit, wenn auch das bei der Farb ASI nicht so viel ist.

Pro Aufnahme 480sek belichtet bei Gain90 und mir der ASI120mini geguidet.

Beim fertigen Ha-Bild habe ich nur den Rotkanal verwendet und hoffe das ich gegen Ende des Jahres noch RGB hinzubekomme...

IC405 bietet Wahnsinnig viel Strukturen im Ha-Bereich an, von dichten komplexen Quellwolken bis hin zu den feinen Ausläufern im Randbereich.

Comments

Sky plot

Sky plot

Histogram

IC405 der „Flaming Star Nebel“, 



    
        

            Thilo Nedwidek